Graubünden
(17.03.2012)
Bewilligungspflicht

Naturheilpraktikertätigkeit (Homöopathie, TCM, TEN) reglementiert. Bewilligungen werden erteilt, wenn

  • jeweilige Fachprüfung beim Berufsverband bestanden wurde
  • oder eine EMR-Registrierung nachgewiesen werden kann.

Keine Abgabe von Arzneimitteln gestattet. Anwendung von rezeptfreien komplementärmedizinischen Arzneimitteln der jeweiligen Fachrichtung erlaubt.

www.gesundheitsamt.gr.ch
> Dienstleistungen > Aufsicht und Bewilligungen > Berufe: Naturheilpraktiker (Gesuchsformular) Rechtsgrundlagen: Gesundheitsgesetz Verordnung zum Gesundheitsgesetz